Ein Triptychon oder Trilogie ist ein Kunstwerk, das aus drei Teilen besteht. Ursprünglich waren dies meist drei Holzpaneele, die mittels Scharnieren zwischen den Luken verschlossen werden konnten.

Geschichte des Triptychons

Das Triptychon hat seinen Ursprung in der christlichen Kunst und wurde oft für Altarbilder des Mittelalters verwendet. Beispiele für Künstler, die Triptychen gemacht haben, sind Jeroen Bosch, Max Beckmann und Francis Bacon. Moderne Anwendung des Triptychons in der Fotografie Ein Triptychon wird heute auch in der zeitgenössischen „kommerziellen“ Kunst für die Fotografie verwendet. Diese modernen Triptychen können aus drei separaten Fotos bestehen oder es kann ein größeres Bild sein, das in drei Teile unterteilt ist. Diese Teile werden dann auf Leinwand gedruckt und auf drei Holzrahmen gespannt.

Triptychon Leinwand Fotokunst Canvas Photo Art verwendet die letztere Technik. Dazu nehmen wir ein großes Bild, das in drei separaten Teilen auf Leinwand gedruckt wird. Diese wird dann auf drei hölzernen Keilrahmen gewickelt Galerie aufgespannt. Dadurch setzt sich das Bild seitlich der Blenden fort, sodass an den Seiten kein Weißraum zu sehen ist.

Sie haben ein Triptychon gekauft und möchten es aufhängen? Dann sehen Sie sich unsere Anleitung auf der Seite mit Aufhängeanleitung an. Beispielbilder 3-Panel-Leinwand-Fotokunst

 

triptiek-voorbeeld-canvas-fotokunst.jpg3-luik foto schilderij voorbeeld

 

 

baklijsten

BACKLISTE
Lassen Sie Ihre Leinwand jetzt in einem sogenannten Backrahmen einrahmen!

Verleiht zusätzliche Tiefe und ist noch luxuriöser...

Mailen Sie an info@canvas-fotokunst.nl für individuelle Preise.

 

maatwerk

 

MASSGESCHNEIDERT
Wir bedrucken auch Acrylglas, Gartentuch, Fototapeten, Alu, Dibond und diverse Holzarten!

Mailen Sie uns Ihre Wünsche und wir werden unser Bestes tun, um sie zu erfüllen.

 

© 2009 - 2022 canvasfotokunst | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore